Instructor werden

Instructor-Programm

Unser Instructor – Programm ist für diejenigen geeignet, die als Trainer im Bereich Selbstverteidigung und Kampfsport aktiv werden möchten.

Wir bieten Ausbildungskonzepte für den Unterricht mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an. Innerhalb unserer Trainerseminare vermittelt wir die technischen, theoretischen und didaktischen Fähigkeiten, mit denen ein erfolgreicher Unterricht möglich ist.

Ausbildungsabschluss

Mit dem Abschluss des ersten Moduls wird eine Unterrichtsberechtigung ausgesprochen. Für jeden angehenden Instruktor besteht danach mehrmals pro Jahr die Möglichkeit sich weiterzubilden. Grundlegende Weiterbildungen im Bereich Sicherheit und Recht bieten wir zusätzlich an.

Voraussetzungen

Optimal für die Instructor – Ausbildung ist der Abschluss der ersten drei Basis-Level oder eine mehrjährige Erfahrung in einer Kampfkunst- oder Kampfsportart. Kommunikationsfreude, Respekt und der Wunsch zu lehren bilden dabei eine solide Grundlage.

Start der Ausbildung

Der Einstieg in die Instructor-Ausbildung ist nach Absprache jederzeit möglich. Ein persönliches Vorgespräch kann entweder per Email oder telefonisch unter der 01522/7060958 vereinbart werden.

Ausbildungsmodule

Der Instructor – Weg beinhaltet drei in sich abgeschlossenen Basis-Module. Innerhalb dieser Module werden die Strukturen und die Inhalte der jeweiligen Programmstufen vermittelt. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Vermittlung der einzelnen Konzepte, sowie deren Umsetzung im Unterricht.